Abteilung Spielleute
 Abteilung des SSV Blau-Gelb Mellingen/Taubach 1872 e.V.     Impressum
SSV Homepage
Homepate Spielleute Aktelles Probe Mitglieder Geschichte Repertoire Archiv Links Gästebuch
     
 
 
 AKTUELLES
     
Neuer Vorstand bei den Spielleuten

Am Freitagabend war einmal keine Musik aus dem großen Vereinsraum zu hören, denn wir Spielleute waren zusammengekommen um einen neuen Abteilungsvorstand zu wählen.

Zwei ereignisreiche Jahre liegen hinter uns. Im Jahr 2015 feierten wir unser 111-Jähriges Jubiläum. So etwas bedeutet eine Menge Arbeit, es halfen jedoch viele mit - dem Vorstand stand das Organisationskomitee und viele Helfer zur Seite, darunter unter anderem auch passive Mitglieder, die alles andere waren als passiv: angagierte, fleißige Helfer. Eine Anerkennung dafür erhielten Birgit Hänsgen (leitete das Komitee), Sybille Heubel, Olaf Hollunder, Jaqueline und Ralph Burckhardt. Das Jubiläum wurde eine sehr gelungene Veranstaltung, gelobt von allen Seiten.
Leider verließen uns 2015 auch zwei Spielleute.
Dann war es an der Zeit, wieder neue Spielleute zu gewinnen -zehn(!) sind dazugekommen – neun Flöter und ein Trommler, die nun ihre ersten Schritte machen.

Wahlleiterin war wieder Karin Walther – die das wie immer gut gemeistert hat.

Dem alten Vorstand wurde für Seine Arbeit gedankt, die Wahl des neuen Vorstandes brachte nun eine Mannschaft mit drei neuen Mitgliedern an den Start,

  • weiterhin geführt von Ivonne Müller,
  • Tina Hollunder als Stellvertreter,
  • Sabine Hänsgen als Kassierer,
  • dazu Jaqueline Burckhardt als Instrumenten- und Zeugwart
  • und Sybille Heubel für Jugend- und Öffentlichkeitsarbeit
Ein altes Problem hat er geerbt – die teils mangelnde Teilnahme an den Übungsstunden. Wieder Thema in der Diskussion war das Marschieren und die Stabzeichen, die wir mit den meisten Mitgliedern noch nie von Grund auf gelernt haben, auch hier sind wir bemüht das zu ändern.

Heiko Mordt
30.03.2017
     
Webseite Mellingen/Thür.